Translate my Blog

Translate my Blog

Donnerstag, 6. Januar 2011

Eine große Überraschung...

...habe ich gestern erleben dürfen als der Postmann bei uns geklingelt hat und ich habe mich wirklich wie verrückt gefreut und freue mich ja noch immer so sehr...

Schaut mal, was die liebe Anke mir geschickt hat...



Diese wunderschöne und von Anke "handgemachte" Karte habe ich bekommen. Sieht die nicht wundervoll aus? Ich bin restlos begeistert und würde im Leben nicht so was hübsches selbst fertigen können. Einzigartig und wunderschön...

Als sei das alleine aber nicht genug, habe ich noch das hier bekommen...da hat es mir glatt die Sprache verschlagen und ich bin wirklich, wirklich so was von HAPPY darüber. Wer nicht gleich versteht warum, der liest einfach hier nochmal nach und dann versteht ihr, warum ich mich so schrecklich, schrecklich freue. Aber jetzt endlich das Foto...


Juhuuuu....Ich bin nun "stolze Besitzerin" dieser wunderbaren Messbecher...meine eigenen echten "CUPS" in verschiedenen Größen habe ich jetzt und nun kann ich backen, backen, backen...und noch eine Sammlung mit verschiedenen Spoons...oh ich bin so glücklich, das glaubt kein Mensch! Anke, ich danke Dir von Herzen für diese so liebe Überraschung...Pies backen ohne Ende kann ich jetzt...oh ich freu mich, freu mich, freu mich ja so!

Und damit ich nicht immer nur Apple-Pie backe (aber den liebe ich wirklich und ich schätze, der wird mir auch niemals aus den Ohren kommen weil der einfach soooo lecker ist), hat mir die liebe Anke noch dieses geniale Teil, das sie "Pie-Chart" nennt, beigelegt. Das ist wirklich genial...man kann dran drehen und oben werden die Zutaten angezeigt und unten gibt es ein Feld für die Backzeit und die Backtemperatur.


Und weil Anke wirklich ein so unglaublich lieber Mensch ist, hat sie sich  auch noch hingesetzt und mir eine Umrechnungsliste für Fahrenheit und Celsius geschrieben...sie ist wirklich unglaublich!!! Vielen Dank für Deine Mühe.

Liebe Anke, ich möchte mich nochmals von Herzen bei Dir bedanken, bin wirklich total gerührt über diese tolle Überraschung von Dir und solltest Du irgendwann mal in Deutschland sein musst Du unbedingt bei mir auf einen Pie vorbei kommen, okay?!!!

Jetzt schicke ich Euch allen ganz viele liebe Grüße, genieße noch meine beiden letzten Urlaubstage und freue mich das es Euch alle gibt,

Marion

Kommentare:

  1. Mensch Marion, jetzt sitze ich wirklich mit hochrotem Kopf am Computer... War doch nur eine Kleinigkeit... Es freut mich aber wirklich sehr, dass ich dir damit eine Freude bereiten konnte und dir die cups und spoons gefallen haben. Freue mich jetzt schon zu lesen was du in Zukunft alles backen wirst. ;-) Das waere wirklich schoen, wenn wir uns in Dtld mal treffen koennten. Wenn alles klappt, kommen wir in 2012 wieder mal.
    Liebe Gruesse,
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Marion,

    erst einmal Dankeschön, für deinen, ach so lieben Kommentar. Es ist so schön für mich zu Lesen, wie sehr Du dich mit mir mit freuen kannst.
    Und das ich es nichtam Schluß vergesse, habe ich heute gaaaaaanz viele Sonnenstrahlen für Dich eingefangen und sende sie Dir.

    Und das auch der Postbote bei Dir geklingelt hat, finde ich einfach nur wunderschön. Und ich sage Dir, deine Freude ist auch meine Freude. Ich lese deine Post und sehe deine Geschenke von der lieben Anke und kann nur sagen, alles berührt mich und ich fühle mit Dir. Eine riesengroße Freude. Die Geschenke sind einfach nur prachtvoll und so unglaublich liebevoll.
    Ich wünsche Dir viel Freude beim Backen und ich wünsche Dir und auch Anke, daß Ihr Euch in Deutschl. treffen könnt.

    Herzliche sonnige Grüße sendet Dir Uschi

    AntwortenLöschen