Translate my Blog

Translate my Blog

Donnerstag, 22. Juli 2010

Fast pünktlich fertig...







... bin ich geworden zum Startschuss von Runde 2 beim Großmütterchen Projekt mit meinem Kissen. Ich habe nämlich erst heute festgestellt, das der Start schon gestern war.

Aber ich bin ja selber Schuld ...musste erst das Rückenteil in Weiß (nein, die Farbe nennt sich Natur) beginnen um dann nach der Hälfte wieder neu anzufangen weil ich plötzlich der Meinung war, Rosa sieht mit Sicherheit einfach viel schöner aus. Dem neuen Kissen habe ich noch 3 Knöpfe verpassst und bin nun rundum zufrieden mit dem Ergebnis.

Die beiden Fotos sind leider mangels Sonne (es regnet und regnet bei uns) nicht so schön geworden, ich denke aber das die Sonne sich jetzt eine Weile verstecken wird und ich wollte das Kissen unbedingt gleich zeigen.

Jetzt wünsche ich allen noch einen schönen Abend und werde anfangen für meine Gruppe Grannys zu häkeln...wo ich doch noch immer ganz aus dem Häuschen bin weil ich hier mitmachen darf.

Liebe Grüße Marion

Freitag, 16. Juli 2010

Kleiner Kaktus



Eigentlich sollte ich ja an meiner Kissenrückseite arbeiten und schwupps ist es passiert...

Mir ist doch tatsächlich dieser kleine Kerl dazwischen gekommen weil ich mir überlegt habe, das mein Mann einen total "pflegeleichten Bürokaktus" gebrauchen könnte. Und weil ich die Schmetterlinge einfach so gerne mag musste natürlich auch ein kleiner auf seinem Kaktus landen.
Zum Schluss konnte ich mich jetzt so überhaupt nicht entscheiden, welches Foto ich wohl zeige...na, jetzt zeige ich beide und ihr entscheidet welches euch besser gefällt.

Liebe Grüße Marion

Mittwoch, 14. Juli 2010

Neue Grannys


Weil mir das Granny häkeln einfach so unendlich viel Spaß macht habe ich "neue Grannys" für ein Kissen angefangen. Ich finde sie so schön und muss Euch deshalb auch unbedingt jetzt schon mal einen kleinen Ausschnitt zeigen. Die Anleitung habe ich von hier, es hat echt riesigen Spaß damit gemacht und meine Grannys für die Vorderseite sind schon vollständig.


Habt alle einen schönen Tag,
Marion

Schlüsselanhänger


Bei mir ist ein kleiner "Knochenschlüsselanhänger" fertig geworden. Das ist eine hübsche und schnell gehäkelte kleine Geschenkidee für Hundeliebhaber.

Liebe Grüße Marion




Sonntag, 11. Juli 2010

Vorbild


Für heute nehme ich mir bei der Hitze mal meinen Hund zum Vorbild und mache es einfach für eine Weile ganz genauso wie er jetzt gerade.

Euch allen noch einen wunderschönen Sonntag,
Marion

Samstag, 10. Juli 2010

Mini-Grünling


Darf ich kurz vorstellen...

Dieser nette kleine Kerl ist ein "Mini-Julius-Grünling" den ich hier entdeckt habe und ich fand das Original einfach so süß, das ich unbedingt mal versuchen wollte so einen Grünling zu häkeln.

Ein großes Dankeschön an Babsie für diese schöne freie Anleitung. Es hat mir wirklich viel Spaß gemacht ihren Mini-Julius-Grünling nachzuarbeiten. Ich muss aber auch zugeben, das ich ziemlich geschmunzelt habe als Herr Mini-Julius fertig gehäkelt war. Nicht nur, das er aus Mangel an grüner Wolle nun Blau geworden ist - Nein, mein lieber Mann ist auch noch der Meinung das mein blauer Mini-Julius aussieht wie der Teddy von Mister Bean.
Aber süß ist er trotzdem geworden finde ich!

Euch allen noch ein schönes Wochenende,
Marion

Samstag, 3. Juli 2010

Affenspüli


Weil ich neue Wolle von hier hatte die ja unbedingt auch gleich ausprobiert werden musste, habe ich mich ganz schnell für einen Affenspüli entschieden, den ich bei CreaWelten gefunden habe.
Von der Wolle bin ich nach wie vor total begeistert, sie lässt sich wunderbar verarbeiten selbst bei den jetzigen Temperaturen - mit meinem Spüli bin ich irgendwie nicht so glücklich, obwohl ich normalerweise wirklich alles liebe was irgendwie mit Affen zu tun hat. Das Muster ist einfach nicht so gut zu erkennen wie ich es gerne hätte, egal ich zeige ihn trotzdem.

Euch allen noch einen schönen Abend,

Marion